Mit Immobilien reich werden

MIT IMMOBILIEN REICH WERDEN

– die aus meiner Sicht lukrativste Anlageform –

 

 

In der Kategorie „Mit Immobilien reich werden“ werde ich so gut, knapp und vielseitig das Thema Immobilieninvestment erklären, damit auch du damit erfolgreich wirst. Warum es die lukrativste Form des Investments ist, dass erkläre ich dir in den einzelnen Artikeln. Aber hier ein paar kurze Stichpunkte dazu:

  1. Die Hebelwirkung von Fremdkapital

    Schon mal daran gedacht, wie viel du sparen müsstest, damit du bspw. 500 EUR an Zinsen bekommen kannst? Richtig, die Basis, also dein Erspartes muss erst mal durch dich auf eine solche Summe angespart werden, damit es Zinsen in so einer Höhe abwirft. Investierst du aber in Immobilien, dann kannst du dir Geld von der Bank im erheblichen Umfang leihen, sogar 100% Finanzierungen der harten Kosten sind möglich. Du startest also gleich mit der großen Summe. Das Schöne daran, das erzähl ich dir im zweiten Punkt.

  2. Vermögensaufbau durch Mieteinnahmen

    Du erhältst Miete, welche du zum Abzahlen des Kredites nimmst. Stell dir vor, jemand würde Monat für Monat auf dein Sparkonto einzahlen um die große Summe irgendwann zu haben, damit du die Zinserträge unter Punkt 1 erreichst. Nichts anderes ist die Miete für dein Vermögensaufbau, also die Abzahlung des Kredits.

  3. Inflation für sich nutzen

    Hättest du auf deinem Sparkonto Erspartes für viele Jahre rumliegen, wird es unter den aktuellen Zinserträgen in der Zukunft durch die höhere Inflation weniger Wert sein. Das heißt, ein heutiges Produkt von 100 EUR wird über die Jahre einen stärkeren Anstieg im Preis haben als dein Erspartes auf dem Konto an Wert haben wird. Was ist aber mit dem Wert deiner Immobilie? Dieser wird mit aller Wahrscheinlichkeit genauso stark oder mehr gestiegen sein im Vergleich zur Inflation.

  4. Mietsteigerung

    Damit wären wir auch beim letzten Punkt der kurzen Zusammenfassung. Nicht nur der Wert der Immobilie steigt über die Jahre, auch die Mieteinnahmen. Im 3. Punkt erläuterte ich, dass du dir wahrscheinlich das Produkt in der Zukunft nicht mehr leisten kannst, wenn du das Geld einfach auf dem Sparkonto liegen lässt, da der Preis der Ware immer weiter steigt. Stell dir vor, die Immobilie ist dieses Produkt bzw. die Ware. Der Preis, um darin zu wohnen, steigt auch.

Kannst du dir nun ein ungefähres Bild machen, warum Immobilieninvestment die für mich lukrativste Form der Geldanlage darstellt und ich den Titel „Mit Immobilien reich werden“ gewählt habe? Diese Art der Investition ist eine der besten Begleiter auf dem Weg in die finanzielle Freiheit.


Die neuesten Blogartikel

Instandhaltungsrücklage bei Kauf

Instandhaltungsrücklage bei Kauf bzw. Verkauf einer Immobilie

Instandhaltungsrücklage bei Kauf bzw. Verkauf einer Immobilie Inhaltsverzeichnis1 Instandhaltungsrücklage bei Kauf bzw. Verkauf einer Immobilie 1.1 Warum muss eigentlich eine Instandhaltungsrücklage gebildet werden1.2 Fluch und Segen bei 100% Eigentum1.3 Risiken – Wenn die Instandhaltungsrücklage nicht ausreicht1.3.1 Risiko der Sonderumlage als Folge in Bezug  auf Instandhaltungsrücklage bei Kauf Das Thema Instandhaltungsrücklage bei Kauf und somit vor […]

crowdinvesting projekte

Vergleich Crowdinvesting Plattformen & Crowdinvesting Projekte

Vergleich von Immobilien Crowdinvesting Plattformen und Vorstellung guter Crowdinvesting Projekte

möblierte Vermietung

Strategie – Chancen und Risiken möblierte Vermietung

Strategie – Möblierte VermietungSchon seit einiger Zeit, genau genommen seit 2012, steigt das Angebot an Inseraten in Bezug möblierte Vermietung. Die Masse, so kann aus den Immobilienportalen entnommen werden, ist vor allem in den größten Städten Deutschlands wahrnehmbar. Spezifischer gesagt, vor allem da, wo Mietpreisbremsen vorhanden sind, so zumindest meine Wahrnehmung. Laut der empirica ag […]

Gewerbliche Finanzierung von Immobilien

Gewerbliche Finanzierung von Immobilien – Bankanforderungen bei Objektgesellschaften

Gewerbliche Finanzierung von Immobilien – Bankanforderungen bei ObjektgesellschaftenBevor ich auf den Artikel „gewerbliche Finanzierung von Immobilien“ eingehe, möchte ich kurz nochmal eine Zusammenfassung auf die beiden zuvor geschrieben Artikel geben, welche Grund und Grundlage für das hier Geschrieben waren.Im ersten Artikel zu Objektgesellschaften bin ich auf die Unterschiede zwischen der im Privatbesitz versus der in […]

Mietpreis erhöhen

Mietpreis erhöhen – Wann du was als Vermieter zu beachten hast

Mietpreis erhöhen – Wann du was als Vermieter zu beachten hastInhaltsverzeichnis1 Mietpreis erhöhen – Wann du was als Vermieter zu beachten hast1.1 Mietspiegel – Welche sind anerkannt und was ist ein einfacher und was ein qualifizierter Mietspiegel1.1.1 Weiterhin folgende Anmerkungen zu den Entwicklungen des Mietspiegels1.1.2 Die Nachteile eines offiziellen Mietspiegels in Bezug zum Mietpreis erhöhen1.2 […]

Steuern sparen bei Immobilien Titelbild

Steuern sparen bei Immobilien – Objektgesellschaft vs. Privatbesitz

Steuern sparen bei Immobilien – Objektgesellschaft vs. PrivatbesitzLetzte Woche habe ich dir zu verstehen gegeben, warum eigentlich eine Cashflowrechnung sich von der Gewinn-/Verlustrechnung unterscheidet und was das mit „Steuern sparen bei Immobilien“ zu tun hat. Dazu hatte ich dir auch ein vereinfachtes Beispiel aufgezeigt, hier kannst du dir den Artikel nochmal durchlesen. Im Nachgang zeigte […]

Immobilienverwaltende Kapitalgesellschaft vs. Privatkauf

Immobilienverwaltende Kapitalgesellschaft vs. Privatkauf

Immobilienverwaltende Kapitalgesellschaft oder kaufen in privaten BesitzIm nächsten Jahr möchte ich wieder ein Mehrfamilienhaus erwerben. Aufgrund der teilweise hohen Kaufpreise sind die Renditen jedoch nicht mehr so attraktiv. Für eine Investition ist vor allem der Cashflow* relevant und weniger die Gewinn- und Verlustrechnung. Weiterhin möchte ich möglichst früh auch so viel Cash rausholen, damit ich […]

Risiken von Crowdinvesting bewerten

5 Möglichkeiten Risiken von Crowdinvesting bei Immobilien zu bewerten

5 Möglichkeiten Risiken von Crowdinvesting bei Immobilien zu bewertenIm zweiten Teil dieser Artikelserie zum Crowdinvesting soll es um das Einschätzen der Risiken von Crowdinvesting bei Immobilien gehen. Der erste Teil beahndelte die grundlegenden Unterschiede zwischen Crowdfunding und –investing und was Crowdinvesting bedeutet und wie es funktioniert.Im ersten Teil bin ich auch auf den Vorteil eingegangen, […]

Crowdinvesting bei Immobilien Blogartikel

Crowdinvesting bei Immobilien – Alternative Geldanlage?

Crowdinvesting bei immobilien – Alternative in der NiedrigzinsphaseInhaltsverzeichnis1 Crowdinvesting bei immobilien – Alternative in der Niedrigzinsphase1.1 Was der Terminus bedeutet – Herkunft und Abstraktion1.1.1 Crowdinvesting1.1.2 Crowdfunding1.2 Funktionsweise von Crowdinvesting bei Immobilien In dieser Artikelserie möchte ich auf das Crowdinvesting als alternative Geldanlage – im Speziellen auf Crowdinvesting bei Immobilien – eingehen. In diesem Teil gehe […]

Immobilienstrategie Denkmalschutz

Immobilienstrategie Denkmalschutz – Auswirkung auf die Bonität

Immobilienstrategie DenkmalschutzWarum ich eine Investition in ein Denkmal als eine “ Immobilienstrategie Denkmalschutz “ bzw. als Nischenstrategie sehe, das erkläre ich euch im nachfolgenden Artikel. Grundsätzlich verfolge ich damit den Zweck:

Meine Steuer zu optimieren,den Staat an der Abzahlung der Immobilie mit einzubeziehen,im Grunde nach der Sanierung einen Neubau zu haben, welcher
a) In den […]

kostenlosen Rechner downloaden

Die aktuelle Version ist V2 – Neuheiten:
  • per Knopfdruck automatisch die optimale Kredithöhe errechnen lassen
  • Möglichkeit zwei Kredite einzupflegen