CLUE | CLever Und Erfolgreich

Ich zeige dir, wie du clever und erfolgreich Zeit und Geld investierst
- für deinen Weg zur finanziellen Freiheit -
1. Indem ich dir die Grundlagen aufzeige
- optimiere deine Basis und verstehe das Denken eines Kapitalanlegers -
3. Indem ich dir zeige, wie du einfach Geld an der Börse anlegst
- dein erstes passives Einkommen durch ETFs verdienst -
4. Indem ich dir zeige, wie du in die beste Kapitalanlage investierst
- Ich dir aufzeige, wie das Investieren in Immobilien funktioniert -
5. Indem ich dir zeige, welche einfachen Anlageformen für passives Einkommen noch existieren
- Ich dir aufzeige, was es sonst noch so auf dem Markt für Kapitalanleger gibt -
Previous
Next

Steuere deine persönlichen Ausgaben

Ich selbst spare dadurch im Jahr durchschnittlich 300 EUR. Wie, ich zeige es dir in diesem Bereich!

 
Die beste Art, Geld anzulegen
investiere in Immobilien und lasse dein Vermögen wachsen

Zu meiner Person


Ich bin Sandro und habe schon als Kind vom Reichtum geträumt. Damals war mir aber nicht klar, was das bedeutet. Irgendwann konnte ich „Reichtum“ in „finanziell frei sein“ formen. Ich machte dann ein Bachelorstudium in BWL und anschließend ein Masterstudium in Controlling und Financial Management.

Mit diesen Grundlagen fing ich an nach und nach verschiedene Dinge im Leben besser zu begreifen und das System für mich arbeiten zu lassen. Aufgrund der Informationsflut im heutigen Zeitalter ist es aber wichtig, sich auf das Wesentliche zu fokussieren.

Ich habe im Laufe der letzten 10 Jahre so manchen Investitionsschritt hinter mich gebracht. So investiere ich sowohl aktiv in Immobilien als auch passiv über Crowdinvesting. Vor allem bin ich hier aber aktiv unterwegs, da es meiner Meinung nach keine bessere Basis gibt, Vermögen aufzubauen.

Im Aktienbereich bin ich vor allem schwergewichtig in ETF-Investment, zwar habe ich auch direkte Investitionen in Aktien von vor allem deutschen Dividendentiteln, aber gerade was den Zeit-/Nutzenwert angeht, sind ETFs unschlagbar.

Neben diesen Investitionsaktivitäten bin ich aber auch kurzfristig unterwegs. Früher noch im CFD-Trading unterwegs, teils sogar mit selbst erstellten automatisierten Handelssystemen, habe ich heute (seit 2 Jahren) den für mich passenden Optionshandel entdeckt. Auch hier spielte vor allem der Zeitfaktor eine wesentliche Rolle, warum ich weg vom CFD- zum Optionshandel gekommen bin. Außerdem leibe ich den Gedanken, wie eine Versicherungsgesellschaft Prämien für ein abgesichertes Risiko einzusammeln.